Veranstaltungshinweiseaus Basthorst

 

Die Erinnerungen von früher werden wieder wahr, wie bei Großmutter in der guten Stube wird die Basthorster Künstlerin Maja Schulze im kleineren Kreis besinnliche Geschichten in der weihnachtlich geschmückten St. Marien Kirche Basthorst vorlesen. Und zwar jeweils für gut eine Stunde am Freitag, den 7. und den 14. Dezember um 17.00 Uhr.
Wer im letzten Jahr „ Pelle zieht aus“ von Astrid Lindgren, gelesen von Maja Schulze, gehört und keine feuchten Augen bekommen hat, ist schon ein harter Kerl. Denn lesen kann sie, hörbuch- und theaterreif. 
Nun lädt Maja Schulze zum zweiten Male Eltern, Großeltern und Paten mit Kindern ab etwa drei Jahren zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kerzenschein in die vorweihnachtlich geschmückte Kirche ein. 
Die Organistin Bettina Schneider-Pungs begleitet die Vorleserin mit der Gitarre und animiert alle zum Singen. Die Gemütlichkeit fördern Punsch, Säfte und leckere Kekse. Für alle, die davon träumen, in der Vorweihnachtszeit einmal die Seele baumeln zu lassen. 
Der Eintritt ist frei.

 

Foto: (Privat)
Maja Schulze liest in St. Marien am 7. und am 14. Dezember jeweils um 17.00 Uhr Besinnliches zur Weihnachtszeit bei Punsch, Saft und Keksen